Historie
Die Geschichte von Nähfaden und Reißverschluss

Die Geschichte von J&P Coats beginnt am Anfang des 19. Jahrhunderts in der schottischen Stadt Paisley. Hier gründeten 1812 die Gebrüder Clark eine Fabrik zur Herstellung von Nähgarnen. Ende des 18. Jahrhunderts wurde in Deutschland von Carl Mez die Firma Mez als Seidenbandweberei für die Markgräftler Trachten in Kandern bei Lörrach gegründet. Die Reißverschlussproduktion wurde 1936 von Erich Heilmann begonnen.

Für ausführlichere Informationen wählen Sie bitte einen der folgenden Verweise: